Natur-und Kunststeinsanierung

Hochwertige Steinböden erhalten statt ersetzen

Viele Natur- und Kunststeinbeläge sind im Laufe der Zeit "in die Jahre gekommen". Eine hohe Frequenz durch Kunden oder Mitarbeiter, Streusalz oder Sand, sorgen für eine starke Beanspruchung Ihrer Bodenbeläge. Mit der Zeit hat dieses unschöne Spuren zur Folge. Diese Bodenbelagsflächen können durch Schleifen oder Kristallisieren saniert werden. Eine Kristallisation lässt Ihren Boden nicht nur schöner aussehen, sondern verhärtet auch die Oberfläche. Selbst einzelne Ausplatzungen können mühelos mit Spachtelmassen repariert werden.

Anschließend soll oder kann man eine Versiegelung oder Imprägnierung der zuvor behandelten Oberfläche durchführen, um Flecken und Schmutz abzuweisen. Dies gilt auch für kleinere Flächen wie: Küchenarbeitsplatten, Fensterbänke, Wandspiegel oder Duschwände.

Eine neutrale oder farbvertiefende Imprägnierung kann bei Natursteinen und Betonwerksteinen eingesetzt werden. Terrassen und Gehwege können ebenfalls mit Steinimprägniermitteln behandelt werden, so das auch Moos und Algen keine Chance haben.

Für einen lang anhaltenden, frischen und sauberen Eindruck Ihres hochwertigen Bodenbelages sorgt unser innovatives und professionelles Sanierungsverfahren.

Das Sanierungsverfahren:

• Vorreinigung des Belages zur Entfernung von PflegefiImen oder Beschichtungen.
• Schleifen der Natur- oder Kunststeinflächen im Nassschleifverfahren in 2 - 8 Schleifgängen (Grob- bis Feinschliff).
• Maschinelle Kristallisation der geschliffenen Flächen mit Diamantschleifpad- Technologie.

Ihre Vorteile: 

• Durch das Nassschleifverfahren entsteht kein Schleifstaub. Somit entfallen aufwendige Nachreinigungsarbeiten und hohe Folgekosten.
• Der behandelte Bodenbelag erscheint in neuer hochglänzender Optik mit einem hohen Maß an Farbtiefe.
• Die chemische Oberflächenveränderung bei der Kristallisation sorgt für einen nachhaltig strapazierfähigen Bodenbelag, welcher den Einwirkungen von   außen sehr lange standhalten kann.
• Die Erhöhung der Flächenleistung bei der Unterhaltsreinigung durch besseres Gleitverhalten von Wischbezügen senkt die Kosten für Ihre Investition.
• Da das Sanierungsverfahren völlig chemie- und staubfrei durchgeführt wird, sind Umwelt- und Feinstaubbelastung hier kein Thema mehr!
Ob Marmor, Jura, Terrazzo oder Betonwerkstein - unsere Spezialisten kennen das richtige Sanierungsverfahren und beraten Sie individuell.